Was ich immer vorrätig zu Hause habe: TK-Beeren/Früchte

In den meisten Lebensmittelläden gibt es im Tiefkühlfach auch portioniertes Obst oder Beeren ohne Zucker. Ich habe meistens eine Packung geschnittene Mango (ca. 300gr) und eine Tüte Heidelbeeren (ca. 750gr) vorrätig.

Das Obst enthält mehr Vitamine als Konserven und keinen zugesetzten Zucker  (dringend auf das Kleinedruckte schauen).

Zubereitungsmöglichkeiten:

– Porridge und Müsli

– Als Fruchtbrei für Babys (oder als Topping für den eigenen Joghurt):
300gr. TK-Frucht mit 1 großen Banane bei milde Hitze aufkochen und pürieren.
Je saurer die TK-Frucht (beispielsweise Erdbeeren), desto mehr Banane zufügen.

– Sauce für Geflügel:
Halbe Packung TK-Mango mit etwas Wasser (oder Ingwertee) aufkochen.
Halbe Packung Frischkäse unterrühren.
Mit Salz, Cayenne-Pfeffer würzen.
Geflügelfleisch anbraten, anschließend mit Sauce übergießen und kurz köcheln lassen.

 

Respond to Was ich immer vorrätig zu Hause habe: TK-Beeren/Früchte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s